Head of Regulatory Affairs (m/w/d) - PharmaceuticalsWir suchen ab sofort einen Leiter/ eine Leiterin für die Abteilung Regulatory Affairs - Pharmaceuticals. Die Position wurde aufgrund unseres Wachstums neu geschaffen, ist erstmalig zu besetzen und untersteht direkt unserer CSO.

Einleitung

Head of Regulatory Affairs (m/w/d) - PharmaceuticalsWir suchen ab sofort einen Leiter/ eine Leiterin für die Abteilung Regulatory Affairs - Pharmaceuticals. Die Position wurde aufgrund unseres Wachstums neu geschaffen, ist erstmalig zu besetzen und untersteht direkt unserer CSO.

  • Hamburg
  • unbefristet
  • Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Fachliche Führung der Abteilung Regulatory Affairs - Pharmaceuticals, 6 Mitarbeiter
  • Sicherstellung der qualitativen und inhaltlichen Richtigkeit von Zulassungsunterlagen
  • Koordination der sach- und termingerechten Umsetzung internationaler Registrierungen und Re-Registrierungen
  • Enge Zusammenarbeit mit Lohnherstellern und internen Abteilungen wie Einkauf, Qualitätskontrolle, Herstellung, Marketing
  • Entwicklung von Lösungsstrategien bei Mängelrügen
  • Erstellung, Optimierung und Aktualisierung von regulatorischen Dokumenten bzgl. chemisch-pharmazeutischer Qualität (Modul 2.3 und 3)
  • Prüfung und Bewertung von Unterlagen im Rahmen von Dossiereinsichten
  • Kommunikation mit den ausländischen Vertriebspartnern
  • Ansprechpartner für regulatorische Fragestellungen
  • Übernahme der Funktion des stellvertretenden Informationsbeauftragten

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften
  • mind. 5 jährige Berufserfahrung im Bereich Arzneimittelzulassung
  • Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie in der Qualität oder Produktion gewünscht
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS Office)
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse erforderlich
  • Gute Englischkenntnisse, Französischkenntnisse von Vorteil
  • Selbstständige Arbeitsweise mit Teamorientierung
  • Präzise und effiziente Arbeitsweise
  • Lösungsorientiertes Arbeiten

Wir bieten

  • Verantwortungsvolle Position in einem höchst motivierten Team
  • Intensive Einarbeitung
  • Flache Hierarchien sowie offene Kommunikation
  • Spannende Projekte
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Entwicklungsmöglichkeiten
  • Fortbildungen
  • ProfiTicket
  • Vermögenswirksame Leistungen

Kontakt

Wenn Sie an dieser Stelle interessiert sind, dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung.

Ansprechpartner
Frau Corinna Kleemann
Human Resources Manager

Logo